Midterm-Elections: Warum das Leben für Donald Trump nun komplizierter wird?

 Bilder: Michael Vadon, Julio Obscuro

Bilder: Michael Vadon, Julio Obscuro

Schon wenige Stunden nachdem das Ergebnis feststand, erklärte Donald Trump die Republikaner zum Sieger der Zwischenwahlen. Das hatte auch teilweise seine Berechtigung, denn es ist ihnen tatsächlich gelungen, ihre Mehrheit im Senat zu halten.

Nicht aber im Repräsentantenhaus. Dort sieht sich Trump nun mit den Demokraten konfrontiert. Und das wird die zweite Hälfte seiner Amtszeit entscheidend prägen. Wie genau, kann man schwer vorhersagen, aber – einfach wird es nicht.