EU-Reformen: Warum Macrons Pläne nur langsam voran kommen?

 BILD: Actua Litte

BILD: Actua Litte

Lange musste Emmanuel Macron warten, bis eine neue deutsche Regierung stand, die sich dem Thema Europa widmen konnte. Jetzt ist die GroKo formell dazu bereit, aber es geht trotzdem nicht voran mit der von Macron vorgeschlagenen Reform der EU. Um die Gründe dafür geht es in dieser Folge.